Aus der damaligen Wiler Lokal-TV-Zeit lagern rund tausend Kassetten im Wiler Stadtarchiv.

aze
Heuer jährt sich zum zwanzigsten Mal das letzte Löschen der Studioscheinwerfer bei Tele Wil. Die Altstadt-Vereinigung nahm dieses Jubiläum zum Anlass für einen Erinnerungsabend. Das erste Studio war in der Oberen Mühle, in nächster Nähe zur Altstadt, untergebracht. In den damaligen Sendungen war sie immer mal wieder Thema.