Project Description

Astrid und Marco Ellena

www.venturini-wil.com

„Wir haben uns bei der Galerie in den Schaufenstern beteiligt, weil auf diese Weise die Vielfalt in den Geschäften der Altstadt gut zum Ausdruck kam. Wie wir festgestellt haben, sind die Besucher der Altstadt aufmerksamer durch die Gassen flaniert. Es wurden auch Gespräche angeregt, beispielweise über das Selbstportrait von Werner Hilber in unserem Schaufenster und die Verbindung zur Figur auf dem Bärenbrunnen, die er gestaltet hat. An künftigen Veranstaltungen beteiligen wir uns gerne, wenn das Thema zu unserer Geschäftstätigkeit passt. Gemeinsame Events der Läden in der Altstadt stärken die Verbundenheit der Inhaber.“